Projekte

ZIELE WEGE UNRUHE

15 Jahre Winterhuder Reformschule (WI*R) in Hamburg, 50 Winterhuder Gespräche, Verabschiedung der WI*R-Schulleiterin Birgit Xylander – drei Anlässe, eine Festschrift: Ziele – Wege – Unruhe.

Auf 155 Seiten gibt das Buch einen Überblick über wichtige Ansätze der Reformpädagogik (z. B. altersgemischte Lerngruppen, projektorientiertes und eigenverantwortliches Lernen). Namhafte WissenschaftlerInnen kommen ebenso zu Wort wie Lehrkräfte und SchülerInnen der Winterhuder Reformschule sowie WegbegleiterInnen der Schule aus dem In- und Ausland. Die Festschrift spiegelt thematisch auch die Bandbreite der „Winterhuder Gespräche“ wider, unserer Vortragsreihe zur Reformpädagogik, die wir seit 2003 veranstalten.

Sie erhalten das Buch für 15,- € im Schulbüro, die Bestellung über den Buchhandel ist in Vorbereitung. ISBN: 978-3-00-061742-3

Ist der Wille ein menschliches Konstrukt?

Aufruf zur Teilnahme am Philosophie-Wettbewerb „Essay des Jahres“ 2018. Schreibe ein Essay zum Thema „Ist der Wille ein menschliches Konstrukt?“.

Formale Voraussetzungen
Lesbarkeit, Kopierbarkeit, Umfang beliebig
Inhaltliche Voraussetzungen
Eigenständigkeit der Gedankenführung und der Formulierung
Teilnahmeberechtigung
Alle zum Zeitpunkt der Preisverleihung in die StS Winterhude eingeschriebenen Mitglieder der Oberstufe

  1. Preis: 150 EUR
  2. Preis: 100 EUR
  3. Preis: 50 EUR

Die Preise werden vom Förderverein WI°R – Freunde und Förderer der Winterhuder Reformschule e.V. gestiftet

Anmeldung bis 25. März 2018: Mail an s.fuelster@gmx.de

Abgabe bis 22. Mai 2018, 16 Uhr bei Sandra Fülster (Fach im Oberstufenhaus oder Mail)

Preisverleihung: Ende Juni 2018

Winterhuder Gespräche:

Regelmäßige Vortragsreihe mit anschließender Diskussion, (bisher organisiert vom Reformschulverein) wird seit vielen Jahren vom Förderverein veranstaltet, da sich der Reformschulverein aufgelöst hat. – PädagogInnen und WissenschafltlerInnen referieren über Reformschulthemen und Themen aus intelligenter, aktueller, pädagogischer Praxis.
Eintritt: 6.- € / Termine siehe unter „Termine

Arbeitstagung:

Findet einmal jährlich statt, gemeinsam mit LehrerInnen, Eltern, SchülerInnen und Gästen – von Freitagnachmittag bis Sonntag. – Themen der vergangenen Jahre waren z. B.:

  • „Entschulung der Schule“
  • „Heterogenität“
  • „Kultur und Rituale“
  • „Schulästhetik“

Termine siehe unter „Termine