Home

Begeistert…

…von der Entwicklung der Winterhuder Reformschule und dem Engagement der Lehrerinnen und der Lehrer haben wir Eltern im Juni 2005 den Förderverein gegründet.
Wir möchten damit die Umsetzung des reformpädagogischen Konzeptes unterstützen, sowie die Möglichkeiten des natürlichen Lernens und der vielfältigen Lernangebote erweitern! Die Reformschule ermöglicht jedem Kind, entsprechend seiner Begabung, seinen Interessen und Fähigkeiten, auf seine eigene individuelle Art zu lernen.

Dies geschieht im Schulalltag in altersgemischten Lerngruppen, durch projektorientiertes und eigenverantwortliches Lernen, Förderung von Selbstständigkeit und Teamarbeit und durch aktive Auseinandersetzungen mit Umwelt und Gesellschaft. Schon im ersten Jahr haben wir im Rahmen der Ausschreibung: „Unsere Schule ist keine Insel“ die Arbeit einer Schülergruppe gefördert, die sich in der Gewaltprävention engagiert hat. In den Folgejahren haben wir mit dem Förderverein wesentlich zum Aufbau eines inzwischen sehr aktiven Musikbereiches (MuBa) an unserer Schule beitragen können.